Glücklich sein!

Ich habe im Moment das Glück, mit einigen wahnsinnig inspirierenden und ziemlich erfolgreichen Persönlichkeiten zusammen zu arbeiten. In ganz unterschiedlicher Hinsicht lerne ich bei ihnen momentan unglaublich viel. Gar nicht so sehr thematisch, sondern in erster Linie im Hinblick auf die Persönlichkeitsentwicklung.

Genau in diesem Zusammenhang hatte ich vor ein paar Tagen eine echte „Erkenntnis“.

Was haben diese Menschen, was so viele andere Menschen nicht haben? Arbeiten sie besonders viel, sind sie besonders schlau oder hatten sie einfach Glück? Stimmt vielleicht alles, das ist aber noch nicht die ganze Wahrheit.

Diese Menschen sind trotz Stress, Problemen und mies gelaunten Kollegen immer gut gelaunt und zukunftsorientiert! Klar, denkst du vielleicht, es gibt viele Menschen, die so tun als ob. Das kann es nicht sein, was den Erfolg ausmacht.

Das wichtigste Tool für dauerhaften Erfolg? Sei glücklich! Gute Laune zukunftsorientierung Persönlichkeitsentwicklung

Es hört sich im ersten Moment ziemlich simpel an, ist es aber gar nicht. Ich merke es bei mir selbst: Spätestens nach ein paar blöden Telefongesprächen sinkt meine Laune in den Keller und wenn sie erst einmal dort ist, kommt sie nicht so einfach wieder hervor. Der Trick ist, gar nicht erst nachzugeben. Behalte deine gute Laune!

Aber probiere es einmal aus: Egal was dir begegnet, welcher Kollege dir blöd kommt oder welche Fettnäpfchen du mitnimmst. Atme einmal tief ein und aus und lass das alles an dir vorbeirauschen. Krönchen richten, tief einatmen, lächeln und nach vorne schauen.

Konzentriere dich auf die gute Dinge. Lächle auch mal, wenn es nicht so gut läuft und lass dir deine gute Laune nicht von deinem Arbeitsalltag vermiesen.

Siehe da: Es funktioniert!

Unglaublich aber wahr. Dieser kleine Trick macht unglaublich viel aus.

Wenn du länger darüber nachdenkst, ist das auch total logisch: Wer gut drauf ist, nimmt sich Probleme nicht so sehr zu Herzen und bleibt entspannt. Schon alleine dadurch wirst du bessere Entscheidungen treffen.

Du erholst dich in deiner Freizeit besser, bzw. es gibt kaum einen Grund dich zu erholen. Du kannst deine Zeit genießen, denn glückliche Menschen haben oft gar nicht das Gefühl, dass die Tage bis zum Wochenende gezählt werden müssen.

Gute Laune ist ansteckend. Selbst der größte Miesmuffel kann nicht stinkig zuschauen, wenn du ihn anstrahlst. Deine positive Lebenseinstellung verbreitet sich und glaube mir, wenn ich eines in meinen ersten Monaten in einem großen Unternehmen gelernt habe: Höfliche, freundliche Menschen kommen viel weiter als linke Schlümpfe. ;-)

Also: Für dich, für dein Business und für dein Glück: Be Happy!