Du sprühst nur so vor Energie und hast den ganzen Kopf voller Ideen? Dann wird es Zeit, dass du dir einen Blog aufbaust und diese Ideen mit der ganzen Welt teilst!

Nichts leichter gesagt als das, aber wie nur?

Genau das zeige ich dir in diesem Kurs.

Wie startet man einen Blog?

Ein Blog bedeutet viel Arbeit und Energie. Gleichzeitig ist es ein unbeschreibliches Gefühl, wenn du deine Ideen mit Anderen Menschen teilen kannst, wahnsinnig herzliche Leser-Mails bekommst oder die Vorstellung, dass nun mehrere 1000… Menschen, deinen Beitrag gelesen haben.

Wenn du genau das auch tun willst, dann bist du hier genau richtig.

In jedem Blog steckt viel Energie und Herzblut.

Als ich vor Jahren mit dem Bloggen begonnen habe, hatte ich keine Ahnung was ich tun musste. Ich wusste nicht, was ein Content Management System ist, ich hatte keine Ahnung von Social Media Marketing und erst recht nicht von SEO.

Doch siehe da, mittlerweile habe ich einige erfolgreiche Blogs aufgebaut, meinen Kunden bei genau diesem Prozess geholfen und habe immer noch wahnsinnig viel Spaß an diesem Job.

Damit du direkt erfolgreich starten kannst und nicht ganz unten beginnen musst, teile ich mein Wissen mit dir in diesem 5-teiligen E-Mail-Kurs für Anfänger.

Einfach hier eintragen und sofort mit Teil 1 starten:

Wenn du deinen Blog von Anfang an richtig strukturierst, ist es gar nicht so kompliziert, viele Menschen zu erreichen. Ich kenne das Gefühl, wenn man in einem einzigen Monat zum ersten Mal 10.000, 50.000, 100.000 … Menschen erreicht. Es ist unglaublich!!! Deswegen sei gespannt und freue dich auf deine Online-Reise.

In diesem Blog-Start-Kurs erfährst du:

  1. …wie du ein erfolgreiches Blogthema findest.
  2. …wie du Logo & Blogdesign erstellst.
  3. …wie du deinen Blog (technisch) aufbaust.
  4. …wie du deinen Blog so gestaltest, dass er in Google gefunden wird (SEO).
  5. …wie du Reichweite generierst

Was interessiert dich am meisten? Welche Fragen kommen dir spontan in den Sinn? Schreib mir das gerne unten in die Kommentare, denn ich möchte schließlich Blogbeiträge erstellen, die dich auch interessieren.

Natürlich gibt es wahnsinnig viel zum Thema Bloggen, Online Business und Reichweite generieren zu erzählen. Wenn dich das Thema interessiert, dann musst du nach dem Kurs nichts weiter tun, als meine E-Mails zu lesen.

Ich werde mit dir in den kommenden Monaten teilen, wie man tausende von Menschen erreicht, wie man mit einem Blog Geld verdienen kann und wie man sich in der Online-Welt vernetzt.

Sei gespannt und freue dich auf wahnsinnig viele Informationen, die ich alle zusammenstelle, um dir und deinem Online Business weiter zu helfen.

Tipp: Hier findest du eine Übersicht aller Kurse, die ich Momentan anbiete (bezahlt und kostenlos).

Du möchtest deinen eigenen Blog starten? Dann melde dich jetzt kostenlos für diesen Blogger-Kurs an. Blog erstellen kostenlos und leicht gemacht. Schritt für Schritt zum eigenen Blog. Bloggen für Anfänger, angehende Blogger und alle, die es werden wollen. Viel Spaß!
#blogtipps #bloggertipps #vomblogzumbusiness